13591 Berlin, Südekumzeile 5 · Telefon/Fax Büro: 030-375862-0/-22 · Telefon/Fax Hort: 030-3663255 · E-Mail: sekretariat@lindgren.schule.berlin.de

Unser traditionelles Frühlingskonzert

Endlich! Der Frühling ist da! Und damit auch endlich Zeit für das Frühlingskonzert unserer Astrid-Lindgren-Grundschule.

Was war das für ein faszinierender Tag und Abend gewesen.

 

DSCF0105

 

 

Wer hätte gedacht, dass an unserer Schule so unglaubliche Talente schlummern. Aus fast allen Klassenstufen konnten Schüler*innen am Vormittag und Eltern, Großeltern, Geschwister, Onkel und Tanten sowie LehrerInnen und ErzieherInnen am Abend großartige Sänger, Musiker, Tänzer und Sportler bewundern.

Melina, Rebecca und Leonie führten die begeisterten Gäste souverän durch ein buntes, musikreiches, wundervolles Programm!

 

DSCF0102

 

 Viele SchülerInnen an unserer Schule können ein Instrument spielen - sei es Flöte, Keyboard, Gitarre oder eine Trommel - und sie alle nutzten die Möglichkeit, um ihr wundervolles Können unter Beweis zu stellen.

 

Eröffnet wurde das Programm mit einem Religionsrap. Dennis, Jamie, Dennis, Rahman, Benedict und Rafael aus der Klasse 5a zeigten uns, was sie im Religionsunterricht gelernt haben.

 

DSCF0003

 

 

Thalia und Lea aus der Klasse 6a entwickelten eine eigene Choreografie zu dem Song "Lieblingsmensch", von der alle Zuschauer*innen begeistert waren.

 

DSCF0017

 

 

Johanna aus der Klasse 5a spielt Gitarre und präsentierte dem Publikum das Stück "Feuertanz" zusammen mit Frau Lodigiani.

 

DSCF0024

 

 

Parmis (Klasse 4d) spielte uns ein "Ungarisches Volkslied" auf dem Keyboard, dem alle Zuschauer*innen aufmerksam lauschten.

 

DSCF0026

 

 

Obwohl wir jetzt schon Mai haben und der Frühling sich von seiner besten Seite zeigt, wollten die Schüler*innen aus der Klasse 5a nicht darauf verzichten, ihren wunderbaren Tanz zum Lied "Ich lass los" aus dem Film "Die Eiskönigin" vorzuführen und damit alle zu begeistern.

 

 DSCF0033

 

 

Es gibt Stücke, die einfach nie aus der Mode kommen und auch noch nach Jahren bei den Schülerinnen und Schülern sehr beliebt sind. Eins davon ist der unverwüstliche Becherrap. Melissa, Johanna, Benusch und Raissa aus der Klasse 5a zeigten heute ihre ganz eigene Version vom "Becherrap".

 

DSCF0043

 

 

 Lennard und Nico aus der Klasse 6c probieren gerne eigene Melodien auf dem Keyboard aus. Eins dieser selbst ausgedachten Stücke haben sie dem begeisterten Publikum vorgespielt.

 

DSCF0053

 

 

Mia, Nil, Dice, Cimi und Cherine aus den 4. und 5. Klassen zeigten uns, was sie beim Tanzen schon so alles drauf haben und dass sie auf dem besten Weg sind, tolle Cheerleader zu werden. Wir mussten manchmal echt die Luft anhalten, denn ihre Pyramiden waren wirklich atemberaubend.

 

DSCF0058

 

 

In der 4. Klasse lernen die Kinder viel über die Stadt Berlin. Dazu gehören auch die Alt-Berliner Lieder, die in diese Gegend schon vor 200 Jahren gesungen wurden. Eins dieser Lieder sangen einigen Kindern aus den Klassen 4a und 4d, das Lied "Fritze Bollmann".

 

DSCF0069

 

 

Martin aus der Klasse 6a spielt seit einigen Jahren Keyboard. Das Stück „Faided“ von Alan Walker hat er sich selbst beigebracht.

 

DSCF0075

 

 

Ab der 3. Klasse lernen die Kinder an unserer Schule auf der Flöte zu spielen. Wenn dann noch Keyboards, Xylophone und Schlagzeug dazukommen, entstehen im Musikunterricht richtige Orchesterstücke. Das Stück „I´m dreaming“ präsentierten Kinder aus den Klassen 6a und 6b.

 

 DSCF0078

 

 

Am liebsten mögen wir ja Popmusik, aber manchmal schaffen Frau Lodigiani und Frau Zerm es auch, uns mit einem klassischen Stück zu begeistern. Nico und Joshua aus der Klasse 6c hat das Stück „Für Elise“ von Beethoven so gut gefallen, dass sie es auf Keyboard und Gitarre selbst geübt haben zu spielen. Und das konnte sich wirklich hören lassen.

 

DSCF0086

 

 

Mit einer außergewöhnlichen Stimme überraschte uns Ewa aus der Klasse 6c. Sie sang den Song "Grenade" von Bruno Mars. Es war ein wahrer Ohrenschmaus und das begeisterte Publikum geizte nicht mit Applaus.

 

DSCF0094

 

 

Bei der Abendvorstellung unseres Frühlingskonzertes sangen dann alle beteiligten Schülerinnen und Schüler noch unser Schullied "Unsere Schule heißt Astrid Lindgren".

Wir möchten uns herzlich bei allen Musikern, Sängern und Tänzern für diesen tollen, unvergesslichen Tag und Abend bedanken.

Ein besonderer Dank geht auch an Lennart, Nico und Joshua, die das ganze Programm genau im Auge hatten und blitzschnell Bühnendekoration, Mikrofone und Musikinstrumente auf die Bühne räumten bzw. wieder verschwinden ließen. 

 

DSCF0104

 

 

Doch unserer besonderer Dank gilt Frau Lodigiani, Frau Zerm und Herrn Sieffert, die durch ihre tatkräftige Vorbereitung, Planung und den unzähligen Proben diesen Tag erst möglich gemacht haben.

 

 DSCF0099

 

 

Vielen, vielen Dank und wir freuen uns alle schon auf ein neues Konzert im nächsten Schuljahr!

In unserem Fotoalbum findet ihr noch viele andere Fotos von unserem tollen Konzertabend.

 

 

 

 

 

Autor: Cathrin Guderjahn