Wichtige Information zu Covid-19-Infektion an der Astrid-Lindgren-Grundschule

19. Juni 2020 

Liebe Eltern der Astrid-Lindgren-Grundschule,

in einer Lerngruppe unserer Schule ist ein Kind positiv auf das Corona-Virus (COVID-19) getestet worden.

Alle Kinder und Schulmitarbeiter/-innen, die im unmittelbaren Kontakt zu dem positiv getesten Kind standen, werden – wie vorgeschrieben – vom Gesundheitsamt umgehend informiert und unter häusliche Quarantäne gestellt. Diese Maßnahmen sind wichtig, um weitere Infektionen zu vermeiden.

 

Die Schule bleibt geöffnet und der übrige Schulbetrieb wird wie geplant fortgeführt.

 

Für eventuelle Änderungen im Stundenplan und auch bezüglich der Zeugnisausgabe bitte ich um Ihr Verständnis.

Ich wünsche besonders den betroffenen Familien und Lehrkräften alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

 

Simone Kraft

Schulleiterin